STRONGMAN Japan

Nach Hawaii habe ich erst mal eine längere Pause eingelegt, um den Körper und vorallem dem Kopf Ruhe zu gönnen.

Am 01.01. fiel der Startschuss zum regelmässigen Training, ausserdem habe ich meinen Wohnort in Hamburg gewechselt und somit mein Trainingsgebiet und Umfeld optimiert.

Meine Homepage (www.andrestuebs.de) wird in den folgenden Wochen überarbeitet, somit müsst Ihr erst mal mit meiner Blogseite vorlieb nehmen.

Das Training verlief gut, nicht immer optimal, aber gut! Ich habe überwiegend Grundlagenkilometer gemacht und noch nicht so viel Kraftausdauer oder Tempo trainiert, da ich dieses Jahr drei Langdistanzen auf dem Plan habe.

Nach dem Strongman werde ich 10 Wochen später beim IRONMAN Nizza und 18 Wochen später beim IRONMAN Kalmar an den Start gehen. Somit habe ich versucht dosiert zu trainieren.
Ausserdem werde ich wieder für den PSV Eutin in der 2.DTL an den Start gehen und sicherlich hier vor Ort noch einige Rennen absolvieren.

Am Montag startet die Reise über Frankfurt, Tokio nach Miyakojima. Auf dieser Insel wird am 15.04. der STRONGMAN Japan stattfinden. Die Insel liegt auf Höhe von Taiwan. Die Temperaturen liegen um die 25 Grad, leicht Tropisch. Zur Zeit ist immer wieder Regen vor Ort angesagt….

Ich versuche vor Ort meinen Blog mit Information und Bildern zu füttern.

In diesem Sinne,
Andre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *